Aus den Fachbereichen

Heimatpflege umfasst viele Bereiche und erfordert Fachwissen, das nicht jeder Heimatpfleger beherrschen kann. Deshalb wurden Fachbereiche gebildet, in denen sich die Heimatpfleger je nach Neigung und Fähigkeiten einbringen können. In der Projektarbeit und bei Schulungen findet ein Austausch von Kenntnissen und Erfahrungen statt, die vor allem den Ortsheimatpflegern zugute kommen. Jeder Fachbereich hat einen Sprecher, der die Arbeit koordiniert.
Die genannten 7 Fachbereiche stellen nur einen Ausschnitt der Tätigkeiten dar, die für die Heimatpflege von Bedeutung sind. Für weitere Themen wie Naturschutz, Landschaftsschutz, Gastronomie, Bestattungskultur usw. wird das Fachwissen anderer Organisationen in Anspruch genommen.